Internetdienstleistungen - E.Ramuschkat

Beschreibung

Das Projekt Joomla! ist eine Fortentwicklung des preisgekrönten CMS Mambo. Vom Start weg ist die Joomla! Version 1.0 damit ein sehr stabiles und erprobtes System, das sich im produktiven Umfeld bereits tausendfach bewährt.
Was bedeutet Joomla?
Joomla! ist Lautschrift für das aus dem Suaheli stammende Wort "Jumla". Es läßt sich am treffendsten übersetzen mit "alle zusammen" oder "in der Gesamtheit".

Mit Unterstützung einer renommierten Marketingagentur wurde Joomla! - nach einem anstrengenden Sichtungsprozess aus Tausenden von Einsendungen der Community - zur besten Wahl bestimmt.
Das gesamte bis vor kurzem für Mambo verantwortliche Team hat sich geschlossen dazu verpflichtet, die Interessen der Community und der Entwickler zu wahren. Diese Entscheidung begründet sowohl den eigentlichen Erfolg, als auch die Anerkennung des Projektes Joomla!. "Alles zusammen“ wird durch die Bedeutung des Namens sehr gut zum Ausdruck gebracht.

Was Joomla! vom Rest abhebt, ist die Hingabe des Entwickler Teams, möglichst viele Funktionalitäten mit einer sehr einfachen Bedienung zu vereinen. So können auch technisch nicht versierte Nutzer damit ihren Webauftritt gestalten. Dank Joomla! ist dafür keine geschlossene, proprietäre und oftmals sehr teure CMS-Software erforderlich.

Joomla! ist aber mehr als nur Software, es ist "Alle zusammen". Die Community hinter Joomla! besteht aus Entwicklern, Designern, System Administratoren, Übersetzern und Autoren und insbesondere aus Ihnen, den Benutzerinnen und Benutzern. Sie alle heißen wir in unserer Community herzlich willkommen. Freuen Sie sich mit uns auf eine großartige Zukunft von Joomla!
Eine Geschichte nach wahrer Begebenheit, dem offiziellen Forum auf joomla.org entnommen, lüftet das Geheimnis um die Geschichte des preisgekrönten CMS. Unter dem Threadtitel Eine kleine Bitte stellt der recht neue und unerfahrene Benutzer Kent eine bedeutsame Frage, auf die Akede, Alex Kempkens, seines Zeichens Core Entwickler und Forumsmoderator im deutschen Forum, eine passende Antwort weiß.
Kent: "Ich hätte eine kleine Bitte. Da ich seit einiger Zeit Veränderungen bei Mambo bemerke, verstärkt sich bei mir der Gedanke das ich eigentlich ÜBERHAUPT NICHT DURCHBLICKE! Bitte erklärt mir kurz diese Fond... und kurz den geschichtlichen Werdegang von Mambo. Vielleicht sind hier einige denen es genauso geht. Da ich kein Entwickler sondern nur Anwender bin, interressiert mich die Geschichte von mambo bis jetzt sehr. Ich finde allerdings nur Artikel auf englisch. Seid so nett, nehmt euch kurz Zeit und schreibt einen kurzen Info-Thread.


Gott vergelts!

Quelle: www.joomla.de